Die Klaus-Hemmerle-Website wird im Einverständnis und mit Unterstützung des Bistums Aachen vom Klaus-Hemmerle-Werk e. V. unterhalten.  

Das Klaus-Hemmerle-Werk e. V. ist 2007 gegründet worden – auf Initiative von ehemaligen Weggefährten Bischof Dr. Klaus Hemmerles aus dem Generalsekretariat des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, der Fokolar-Bewegung in Deutschland und dem Bistum Aachen sowie von Personen, die sich wissenschaftlich mit dem Werk Hemmerles befassen.

Der Vereinszweck des Klaus-Hemmerle-Werkes e. V. ist die Förderung der Pflege des geistigen und geistlichen Erbes Klaus Hemmerles durch ideelle und materielle Unterstützung.

Das Klaus-Hemmerle-Werk e. V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Vorsitzender: Dr. Peter Blättler, Aachen
Registergericht: Amtsgericht Aachen
Registerblatt: VR 4468

Klaus-Hemmerle-Werk e. V.
Klosterplatz 7
52062 Aachen 

 

Mitglieder:

Peter Blättler, Dr., Mönchengladbach
Maria Blittersdorf, Dr., Bonn
Andree Burke, Münster

Christoph Stender, Rektor, Bonn
Reinhard Feiter, Prof. Dr., Münster
Wilfried Hagemann, Dr., Friedberg

Herbert Hammans, Dr., Aachen
Konrad Heil, Berlin
Hanspeter Heinz, Prof. Dr., Augsburg
Friedrich Kronenburg, Dr. Dr. h.c., Bonn
Stephan Loos, Dr., Hamburg
Dorothee Mattes, Aachen
Thorsten Obst, Dr., Krefeld
Hans-Peter Offergeld, Eschweiler
Wilhelm Rauscher, Freiburg

Bernd Trocholepczy, Prof. Dr., Frankfurt


  Oben