Olivenes Himmelreich

Leg das Kinn auf das Steingeländer
der ockernen Mauerempore
und schau hinein ins Helldunkel
olivenen Himmelreichs.

Über blumengemustertem Wiesenteppich
auf dichte Reihen
dunkler Säulenstämme gestützt,
das silberne Filigrangewölbe
verflochtener Kronen,
aus denen die schwarzen Früchte tropfen.
Wechselgesang von Engelchören
im zwitschernden Hall der Vogelstimmen.





  Oben